Träume zu deuten ist eine Kunst

 

mnnliches AugeAuch wenn schon die Chaldäer, die Babylonier, Ägypter und Griechen große Werke über Träume und deren Deutung geschrieben haben, ist das Deuten von Träumen auch heute immer noch nicht einfach. Wer sich ein Traumbuch anschaut oder im Internet nach einem Begriff wie beispielsweise Pferd, Schiff oder Geld sucht, der findet viele verschiedene Deutungen. Für “normale” Menschen ist das Deuten ihrer Träume deshalb sehr schwer.

Der Traum des Pharao

Ein Beispiel ist der Traum des Pharao, der lange Zeit vor Christi Geburt Herrscher über Ägypten war. Im träumte, dass ihm alle Zähne ausfielen. Traumdeutung war zu dieser Zeit in Ägypten ein Kult, weshalb der Pharao einen Traumdeuter zu sich rief. Dieser deutete den Traum so: Großes Unheil stehe dem Pharao bevor. Diese Deutung war ganz und gar nicht im Sinne des Herrschers; er ließ den Traumdeuter töten. Er rief einen weiteren Traumdeuter zu sich, der ihm ein langes Leben voraussagte. Der Pharao war über diese Deutung hoch erfreut und belohnte den Traumdeuter reichlich mit Gold. Es ist nicht bekannt, welcher der beiden Traumdeuter letztendlich Recht behielt. Dies Beispiel zeigt aber, dass sich die Menschen bei der Deutung ihrer Träume eher dem Positiven zuwenden und nicht dem Negativen.

Verschiedene Begriffe und die Deutung

Wenden wir einigen Begriffen zu und suchen im Traumbuch nach der Bedeutung. Sind wir im Traum beim Abendessen, weist dies bei älteren Menschen auf einen besinnlichen und glücklichen Lebensabend hin. Bei jüngeren Menschen ist dies ein Hinweis, dass die Arbeit beendet ist und sie die Früchte ihrer Arbeit erhalten. Auch kann dies ein Zeichen für eine ruhigere Zeitperiode sein. Alles in allem hat ein Abendessen im Traum ausschließlich positive Deutungen.

Geld wollen die meisten Menschen haben, doch es zu bekommen ist schwer. Wer im Traum Geld erhält oder findet, findet Arbeit oder Liebe; der Traum steht auch für vergeudete Energie und Zeit. Tiefenpsychologisch gesehen symbolisiert Geld im Traum die eigene Kraft, die man sammeln und vergeuden kann.

Traumdeutung

Wie man unschwer erkennen kann, kann man seine Träume meist positiv und negativ deuten, wobei eine positive Deutung Balsam für die menschliche Seele ist. Bis heute können Wissenschaftler nicht beweisen, warum Menschen träumen und welche Bedeutung ihre Träume haben. Interessant wäre es, wenn es gelänge, Träume auf den Bildschirm zu bringen und von Wissenschaftlern deuten zu lassen.

Das Träume-ABC

Noch ist es nicht möglich, den Traum digital aufzuzeichnen; wir müssen mit Notizbuch und Bleistift Vorlieb nehmen. Allerdings ist der Traum etwas, was außer dem Träumenden kein anderer sieht.